Methoden

Ein Punkt ist mir bei meiner Dienstleistung sehr wichtig: Ich komme nicht mit einem vorgefertigten Fahrplan oder einer Musterlösung. Ich passe meinen Methodeneinsatz jeweils situativ Ihrem Unternehmen und der gestellten Aufgabe an. Bei meinen Projekten habe ich daher immer meinen "Werkzeugkasten" mit verschiedenen Ansätzen dabei:

Meine Maxime ist es, die Dinge einfach zu halten. Bei meiner analytischen und strategischen Arbeit reichen mir als praktische Hilfsmittel allein Block, Bleistift und Anspitzer.

Und was nicht zur Tat wird, hat keinen Wert. Mein Anspruch ist daher nicht nur eine Analyse und die Ausarbeitung einer Lösung, sondern die konkrete Umsetzung der neuen Strategie oder der Prozessverbesserungen.

Eine durchgängige Projektsoftware - von der Analysephase über die Dokumentation bis zu einem Umsetzungsprojektplan mit Ressourcensteuerung und -überwachung-  sichert die Umsetzung.

Umfangreiche Checklisten z.B. zu Gefährdungsbeurteilung, KANBAN-Reorganisation, Interner QM-Auditcheck, Materialflusskostenrechnung, Material- und Ressourceneffizienz, EKUV-Analyse, Prozessanalysen, LEAN Management und Werstrombetrachtungen sind unterstützende Werkzeuge, damit alle Aspekte beleuchtet werden.